NGC 5907  / NGC 5906

Spiralgalaxie im Sternbild Drache

ngc 5907
NGC 5907

NGC 5907 ist wahrscheinlich Mitglied der etwa 40 Millionen Lichtjahre entfernten Galaxiengruppe um NGC 5866. Entsprechend dieser Entfernung und ihrer Winkelausdehnung hat sie einen Durchmesser von ungefähr 150.000 Lichtjahren.

Die Galaxie ist von einem großen Gezeitenstrom umgeben, den man in meinem Bild durch die lange Belichtungszeit mit dem Luminanz Filter in Verbindung mit einem dunklen Himmel bereits gut sehen kann. Dabei sind bogenförmige Strukturen zu erkennen, die eine dünne Schleife um die Galaxie bilden. Diese erstreckt sich mehr als 500.000 Lichtjahre weit in den Raum um die schmale Spirale. Der Sternenstrom stellt wahrscheinlich die Spur einer Zwerggalaxie dar – Überreste entlang der Bahn einer kleineren Satellitengalaxie, die sukzessive auseinandergerissen wurde und vor mehr als vier Milliarden Jahren mit NGC 5907 verschmolz.

 

Aufnahmedaten

Objekt: NGC 5907 / NGC 5906
Aufnahmedatum: Juni 2022
Entfernung: 40 Mio. Lichtjahre
Durchmesser: 150.000 Lichtjahre
Belichtung: RGB jeweils 45 x 120 Sek.
Luminanz: 431 x 150 Sek.
Gesamt: 22,4 Std.
Kalibrierung: BIAS / Flats / DarkFlats
Montierung: Skywatcher EQ6-R PRO
Teleskop: Lacerta 10″ Fotonewton 250/1000
Korrektor: Pál Gyulai GPU Komakorrektor
Filter: Antlia LRGB-V Pro
Kamera: QHY268m @ Gain 56 bei -10°C
Guiding: QHY OAG mit QHY5III462c und PHD2
Software: APP / Photoshop CC

 

NGC 5906 / NGC 5907

 

ngc_5907
NGC 5907 komplettes Feld

 

NGC 5907 - Luminanz - stark gestreckt
NGC 5907 – Luminanz – stark gestreckt